Tourismus

Die iberische Halbinsel ist ein Tourismuszentrum von weltweitem Interesse. Jahr für Jahr finden sich Millionen von Reisenden ein, die von den Stränden, dem umfangreichen Kulturgut und dem grossen gastronomischen Angebot angezogen werden. Es handelt sich somit um einen Wirtschaftssektor, der ungefähr 10% des Bruttosozialproduktes ausmacht, und als Wirtschaftsmotor in Spanien und Portugal eine spezialisierte juristische Beratung verlangt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Unsere Experten, welche diesen Fachbereich abdecken, kennen den Sektor sehr gut und behandeln die verschiedenen Problemfälle unter einer multidisziplinären Perspektive. Die breite Erfahrung des Spezialistenteams in den verschiedenen Rechtsbereichen und der praktische Ansatz mit einer wirtschaftlichen Vision hat uns erlaubt, die wichtigsten Spieler im iberischen Sektor vertreten zu dürfen.

Was sind unsere Leistungen?

Wir beraten in allen Tätigkeiten des Tourismus, z.B. Erwerb von Hoteleriegewerbe und Tourismus im Allgemeinen (Hotelketten, Pachtgesellschaften oder Hoteleigentümer, Reiseagenturen, Transportunternehmen, etc.). Wir analysieren, erstellen und verhandeln Verträge im Allgemeinen, und konkret solche Verträge, die Dienstleistungen beinhalten (Verwaltungsverträge, Pacht, Reiseverträge, Agentur- und Transportverträge, etc.). Zudem unterstützen wir bei der Einreichung und Erwirkung von öffentlich-rechtlichen Bewilligungen und Lizenzen zur Betreibung von Tourismusaktivitäten, bei verwaltungsrechtlichen Inspektionen sowie bei Rekursen vor öffentlich-rechtlichen Instanzen (nationale, regionale oder lokale Ebene), und bei Verfahren vor Verwaltungsgerichten, etc.

 

Kontaktperson


Javier Berrocal
Tfno.: +34 91 310 63 63

Doce años de relación avalan la confianza y satisfacción plena que tenemos en Santiago Mediano Abogados

—Directora de Asesoría Jurídica de Yahoo!

Das Feedback unserer Klienten. Lesen Sie weitere Referenzen

Aktualität